Familie mit Computer
  • Sie befinden sich hier:

Indextext PK

1Der vom Kunde zu zahlende Verbrauchspreis (brutto) setzt sich aus dem garantierten Energiepreis (netto), der vom Kunden in der jeweils geltenden Höhe zu zahlenden Stromsteuer (derzeit: 2,05 Cent/kWh), EEG-Umlage (im Kalenderjahr 2018: 6,792 Cent/kWh), KWK-Umlage (im Kalenderjahr 2018: 0,345 Cent/kWh), Offshore-Umlage (im Kalenderjahr 2018: 0,037 Cent/kWh), abLa-Umlage (im Kalenderjahr 2018: 0,011 Cent/kWh), § 19-Umlage (im Kalenderjahr 2018: 0,370 Cent/kWh), des Netznutzungsentgelts (im Kalenderjahr 2018: 4,92 Cent/kWh), der Konzessionsabgabe (im Kalenderjahr 2018: 1,99 Cent/kWh) sowie der Umsatzsteuer (derzeit 19%) auf die genannten Preisbestandteile zusammen.

2Der vom Kunden zu zahlende Grundpreis (brutto) setzt sich aus der garantierten Grundpreispauschale (netto), der vom Kunden in der jeweiligen Höhe zu zahlenden Entgelte für Messstellenbetrieb (im Kalenderjahr 2018: 12,00 Euro/Jahr) sowie dem Grundpreis für die Netznutzung (im Kalenderjahr 2018: 41,00 Euro/Jahr) und der Umsatzsteuer (derzeit 19 %) auf die genannten Preisbestandteile zusammen.