Menschengruppe benutzt den Newsroom
  • Sie befinden sich hier:

Bauarbeiten an der Nordspitze der Parkinsel

(vom 08.01.2019)

Ab Montag, 14. Januar 2019, wird die Nordspitze der Parkinsel gesperrt. TWL führt an dieser Stelle den Rückbau des Tiefbrunnens P 29 durch. Die Arbeiten werden voraussichtlich sechs Wochen dauern.

 

 

Aufgrund des Rückbaus vom Tiefbrunnen P 29 wird die Nordspitze der Parkinsel gesperrt. Die Zugänge zur Gaststätte „Insel Bastei“ und zur Schneckennudelbrücke bleiben frei. Der Kinderspielplatz ist während der Baumaßnahme nicht zugänglich. Die geplante Bauzeit beträgt voraussichtlich sechs Wochen.

TWL bittet um Verständnis und darum, durch die Bauarbeiten entstehende Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

zurück