Menschengruppe benutzt den Newsroom
  • Sie befinden sich hier:

Löscharbeiten führen zu Druckabfall im TWL-Wassernetz

(vom 24.10.2014)

In Ludwigshafen-Oppau hat die Firma GASCADE gestern an einer ihrer Hochdruck-Gasleitungen gearbeitet. Dabei ist es zu einer schweren Gasexplosion gekommen.

Aufgrund der Löscharbeiten gab es einen stark erhöhten Wasserbedarf und einen damit verbundenen Druckabfall im Wassernetz von TWL. Das Wasser beider TWL-Wasserwerke wurde in Richtung Unglücksstelle umgeleitet. Durch den Druckabfall und die veränderte Fließrichtung des Wassers kann es aktuell zu Verfärbungen des Trinkwassers kommen.

Kunden, deren Wasser Verfärbungen aufweist, werden gebeten, TWL zu informieren und das Wasser laufen zu lassen, bis die Trübungen nachlassen. TWL wird die Rohre innerhalb der nächsten 24 Stunden zu Reinigungszwecken spülen.

TWL bittet die Unannehmlichkeiten in dieser Ausnahmesituation zu entschuldigen.

zurück