Menschengruppe benutzt den Newsroom
  • Sie befinden sich hier:

TWL setzt auf „grüne Energie“

(vom 24.07.2018)

Ab sofort erhalten Privat- und Gewerbekunden der Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) in allen Tarifen ausschließlich Ökostrom und klimaneutrales Gas.

Als einer von wenigen Anbietern in Deutschland stellt TWL das gesamte Produktportfolio für Privat- und Gewerbekunden für Strom und Gas auf „grüne Energie“ um. Neukunden können ab sofort Lieferverträge für die neuen Strom- und Gasprodukte mit TWL abschließen. Für Bestandskunden ändern sich lediglich die Namen und die nachhaltige Qualität der Produkte, die sie von TWL beziehen. Die Preise und die Vertragsbedingungen bleiben gleich.

Klimafreundliche Produkte

Mit der Umstellung auf Ökostrom und klimaneutrales Erdgas leistet TWL einen deutlich sichtbaren Beitrag zur Energiewende. Dabei übernimmt TWL ganz bewusst Verantwortung für eine nachhaltige Versorgung in Ludwigshafen. Darüber hinaus ist das neue Produktportfolio für die Kunden einfacher und übersichtlicher.

Neue Namen Strom und Gas

Die Angebote für Strom und Gas erhalten durch die Umstellung neue Namen. Mit dem Produkt „Der Lokale“ beispielsweise ist weiterhin Strom im Angebot, der durch Verbrennung von Restmüll im Gemeinschafts-Müllheizkraftwerk Ludwigshafen (GML) erzeugt wird. Der Tarif enthält zudem einen „Regionalbonus“, mit dem in nachhaltige, lokale Projekte investiert wird.

Zertifizierte Nachhaltigkeit

Das Umweltbundesamt bestätigt durch Herkunftsnachweise, dass der Strom aus regenerativen Quellen europäischer Erzeugungsanlagen stammt. Mit dem CO2-Ausgleich für das Erdgas unterstützt TWL Klimaschutzprojekte, die der TÜV Rheinland nach strengen Kriterien zertifiziert.

 

 

Die neuen Strom- und Gasprodukte im Überblick

Ökostrom von TWL

Der Nachhaltige – mit LUst auf Zukunft:

Ein vernünftiger Grünstrom zum fairen Preis. Der zertifizierte Ökostrom stammt aus Wasserkraftanlagen in Europa. Die Vertragslaufzeit beträgt zwölf Monate.

Der Lokale – mit LUst auf Heimat:

Ideal für alle, die lokalen und damit besonders nachhaltigen Ökostrom beziehen sowie die regenerative Energieerzeugung in der Region fördern wollen. Diesen zertifizierten Grünstrom erzeugt TWL vor Ort im Fernheizkraftwerk und investiert zusätzlich einen festen Betrag pro Kilowattstunde in regenerative Energieerzeugung sowie in nachhaltige Projekte in der Region. Die Vertragslaufzeit beträgt zwölf Monate.

Der Flexible – mit LUst auf Unabhängigkeit:

Die kurze Kündigungsfrist von nur zwei Wochen zeichnet dieses Produkt aus, mit dem TWL die Grundversorgung mit Grünstrom sicherstellt. Ihn erhalten alle Kunden, die besonders flexibel bleiben möchten und keinen anderen Stromvertrag bei TWL abschließen.

Klimaneutrales Erdgas von TWL

Der Einfache – mit LUst auf sparen:

Unser preiswertes und gleichzeitig CO2-neutrales Erdgas – für alle, die sparen möchten.

Der Stabile – mit LUst auf Sicherheit:

Ideal für Sicherheitsbewusste, die eine volle Preisgarantie wünschen und so ihre Energiekosten stabil halten möchten. Dieses Produkt gibt es mit bis zu 24 Monaten Preisgarantie. Die Kündigungsfrist beträgt sechs Wochen.

Der Gelassene – mit LUst auf Service:

Schnelle Hilfe bei einem Heizungsausfall und bei anderen Ausnahmesituationen rund ums Zuhause ist bei diesem Produkt inklusive. Kunden erhalten klimaneutrales Erdgas zusammen mit einem 24-Stunden-Heizungsnotdienst und dem Soforthilfe-Schutzbrief von TWL. Die Laufzeit beträgt zwölf Monate. 

Der Flexible – mit LUst auf Unabhängigkeit:

Ohne an eine feste Vertragslaufzeit gebunden zu sein, bleiben Kunden mit diesem Produkt besonders flexibel. Sie können jederzeit mit zweiwöchiger Frist kündigen. TWL macht damit auch die Erdgasgrundversorgung CO2-neutral.

 

 

 

 

 

 

zurück