Menschengruppe benutzt den Newsroom

Versorgung mit Fernwärme kurzzeitig unterbrochen

(vom 04.06.2018)

Von Samstagabend, 9. Juni 2018, bis Sonntagvormittag, 10. Juni 2018, nimmt TWL Arbeiten am Fernheizkraftwerk (FHKW) vor. In dieser Zeit muss die Versorgung mit Fernwärme unterbrochen werden.

Um Fernwärme-Kunden möglichst wenig zu beeinträchtigen, werden die Arbeiten ab 18 Uhr am Samstagabend, 9. Juni, bis Sonntag, 10. Juni, voraussichtlich 9:30 Uhr durchgeführt. In dieser Zeit werden neue Anlagenteile montiert, die der sicheren Versorgung in der kommenden Heizperiode dienen.

Die Arbeiten finden außerhalb der Heizperiode in den Abend- und Nachtstunden statt, damit Kunden so wenig wie möglich gestört werden. Dennoch bittet TWL darum, auftretende Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Die Stadtteile und Wohnbezirke Pfingstweide/Kranichstraße, Neubruch, Wegelnburgstraße, Anebosstraße, Buchenstraße, Fontanestraße und Freinsheimer Straße sind von dieser Abschaltung nicht betroffen, da diese durch lokale Blockheizkraftwerke unabhängig versorgt werden.

Großkunden mit Fernwärmeanbindung wurden ebenfalls frühzeitig informiert.

zurück