Sie wollen E-Ladestationen in Ihrem Unternehmen – dann sichern Sie sich jetzt 900 Euro Förderung pro Ladestation

Ab dem 22. November 2021 kann eine Förderung in Höhe von 900 Euro pro Ladepunkt für Elektromobilität über die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) beantragt werden. Gefördert werden der Kauf und die Installation von Ladestationen an Stellplätzen, die nicht öffentlich zugänglich sind. Diese Ladestationen können für das Aufladen von Firmenfahrzeugen und Privatfahrzeugen von Beschäftigten genutzt werden. Antragsberechtigt sind:

  • Unternehmen und kommunale Unternehmen
  • Einzelunternehmer
  • Körperschaften
  • Anstalten des öffentlichen Rechts, z. B. Kammern und Verbände
  • freiberuflich Tätige
  • gemeinnützige Organisationen einschließlich Kirchen

Wichtig dabei ist, dass Sie den Förderantrag vor dem Kauf Ihrer Ladestation (z. B. Wallbox) stellen.

Es können auch mehrere Ladepunkte auf einmal gefördert werden. In dem Fall muss die Anzahl bereits im Antrag angegeben werden. Liegen die Gesamtkosten unter dem Zuschussbetrag von 1.285,71 Euro, besteht kein Anspruch auf Förderung. Die maximale Zuschusshöhe beträgt 45.000 Euro je Standort.

 

Antrag stellen und starten!

Folgende technische Voraussetzungen sind zu beachten:

  • Die neue Ladestation muss eine Leistung von bis zu 22 kW Ladeleistung und eine intelligente Steuerung haben
  • Der Strom muss zu 100 Prozent aus erneuerbaren Quellen bezogen werden. Alle Standardtarife von TWL für Kunden unter 100.000 kWh Jahresverbrauch sind Ökostromtarife.


Der Stromverbrauch Ihres Unternehmens ist höher als 100.000 kWh ?
Dann sprechen Sie uns gerne an.


Das Fördervolumen vom Bund ist begrenzt. Zögern Sie daher nicht! Einfach einen Antrag auf der Homepage der KfW stellen und starten.

Die von uns angebotenen Ladestationen und Wallboxen erfüllen diese Anforderungen und stehen auf der Liste der förderfähigen Ladestationen. Rufen Sie uns an unter der Nummer 0621-505 2550 oder melden Sie sich über unser Kontaktformular. Wir beraten Sie gerne.

 

 

Mehr erfahren auf der Homepage der KfW

Eine moderne Ladeinfrastruktur gehört dazu

Unsere Lösungen bieten Unternehmen die Möglichkeit, Elektromobilität täglich zu leben. Dabei geht es nicht nur um den richtigen Steckertyp und die Ladeleistung, sondern auch um eine zukunftsfähige Auslegung für Kunden, Belegschaft und den Fuhrpark. Ein intelligentes Lastmanagement sorgt z. B. dafür, dass die verfügbare Leistung auf mehrere Fahrzeuge verteilt werden kann.

Mit TWL Know-How zur besten Ladelösung: Die Energieexperten von TWL planen und dimensionieren jede Anlage so, dass sie Ihren individuellen Anforderungen gerecht wird. So klären diese z. B., ob eine Verstärkung des Hausanschlusses notwendig ist, und übernehmen nach Absprache die Abstimmung mit dem Netzbetreiber.

 

 

Angebot anfordern

Ihre Abrechnungsdienstleistung für Elektromobilität

Egal ob für Ihre WEG, Ihren Fuhrpark oder Dienstwagennutzer: Wir stellen Ihnen eine einfache Erfassung und Abrechnung Ihrer Ladevorgänge zur Verfügung.

  • Eichrechtskonforme Erfassung der kundenspezifischen Ladevorgänge
  • Monatliche Rechnungsstellung an den Nutzer oder Verrechnung gegenüber Dritten möglich  
  • Abrechnung des privat geladenen Stroms für Dienstwagenfahrer
  • Abrechnung von Ladevorgängen außerhalb der Firma über ein RFID-Zugangsmanagement

 

Gerne können wir Sie über die Umsetzungsmöglichkeiten der Abrechnung Ihrer Ladeinfrastruktur beraten.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Ihre Vorteile im Überblick:

 

  • Transparenter Überblick über Ihre Ladevorgänge und Kosten
  • Alles aus einer Hand
  • Wettbewerbsvorteile
  • Fördert das Image des Unternehmens
  • Wir ermöglichen Ihnen das Laden überall: am Arbeitsplatz, unterwegs und zu Hause
  • Verminderte Kosten durch ein statisches oder dynamisches Lastmanagement

Unsere individuellen Ladelösungen:

 

  • Technische Planung der Ladeinfrastruktur
  • Bau der Ladeinfrastruktur
  • Wartung und Entstörung
  • Abrechnungsdienstleistung
  • Einbindung eines Lastmanagements
  • Ggf. Lieferung des Stroms

Weitere Informationen

Datenschutz und personenbezogene Daten

Alle Fragen zum Thema Datenschutz finden Sie auf unserer Seite www.twl.de/rechtliches/datenschutz. Für weitere und ausführliche Informationen können Sie gerne das Dokument zur Verarbeitung personenbezogener Daten herunterladen. Ihre Fragen nehmen wir gerne an.

Ihr persönlicher Ansprechpartner