Hackerangriffinformationen

Information über die Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten gemäß Art. 34 DS-GVO PDF Download

 

Passwörter

Sichere Passwörter

Passwörter sind der Schlüssel zu Ihren Benutzerkonten, zum Beispiel bei sozialen Netzwerken, zum Onlineshopping oder auch zum TWL-Kundenportal. Damit Fremde sich nicht in Ihrem Namen dort anmelden können, brauchen Sie für jedes Benutzerkonto ein eigenes, sicheres Passwort, das nur Ihnen bekannt ist.

Wie sieht ein sicheres Passwort aus?

Grundsätzlich gilt: Je länger und komplexer ein Passwort ist, desto schwerer ist es zu knacken. Ihr Passwort sollte…

  • mindestens 12 Zeichen lang sein
  • alle vier Zeichentypen enthalten (Großbuchstaben, Kleinbuchstaben, Zahlen und Sonderzeichen)
  • keine ganzen Wörter enthalten
  • nicht mehrfach verwendet werden.

Wie erstelle ich ein sicheres Passwort?

Mit der Satzbaulogik können Sie im Handumdrehen Passwörter erstellen, die lang, komplex und einfach zu merken sind. So gehen Sie vor:

1. Denken Sie sich einen Satz aus, der eine besondere Bedeutung für Sie hat und den Sie deshalb immer im Hinterkopf haben. Hier ein Beispiel:

An jedem zweiten Sonntag im Monat koche ich Rouladen mit Klößen und Rotkraut.

2. Nehmen Sie nun die Anfangsbuchstaben der Wörter und alle Sonderzeichen und schreiben Sie diese nebeneinander:

AjzSiMkiRmKuR. 

3. Glücklicherweise enthält der zugrundeliegende Satz ein Zahlwort sowie das Wort „und“. Nehmen Sie statt „zweiten“ also die Zahl 2 und statt „und“ das kaufmännische Zeichen &:

Aj2SiMkiRmK&R.

Das mit der Satzbaulogik erstellte Passwort erfüllt nun alle oben genannten Sicherheitsanforderungen und ist für Cyberkriminelle kaum zu knacken. Sollten Sie mithilfe dieser Methode ein Passwort für eines Ihrer Benutzerkonten erstellen, nehmen Sie bitte nicht das hier verwendete Beispiel.

Tipp: Sie müssen sich nicht für jedes Benutzerkonto einen eigenen Satz überlegen. Ergänzen Sie stattdessen zum Beispiel einfach zwei Zeichen des Dienstes, für den Sie das Passwort benötigen, an einer beliebigen Stelle.

Beispiel für Amazon: Aj2SiMkiRmKzo&R.

Beispiel für eBay: Aj2SiMkiRmKBa&R

Warum brauche ich für jedes Benutzerkonto ein eigenes Passwort?

Wenn Cyberkriminelle in den Besitz von Anmeldedaten kommen, probieren sie die erbeuteten Benutzernamen und Passwörter bei vielen beliebten Internetdiensten aus. Wer nun für all seine Anmeldeprozesse ein einziges Passwort und damit einen digitalen Generalschlüssel verwendet, ermöglicht damit auch Kriminellen den Zugriff auf alle Benutzerkonten, die mit diesem Passwort „geschützt“ sind.

Sollten Sie das Passwort, das Sie für das TWL-Kundenportal benutzt haben, auch noch für andere Benutzerkonten verwenden, empfehlen wir Ihnen deshalb dringend, die Passwörter auch dort zu ändern. Jedes Benutzerkonto braucht ein eigenes Passwort.

QuickTip: Satzbaulogik

 


Identitätsdiebstahl

Was ist Identitätsdiebstahl?

Bei einem Identitätsdiebstahl nutzt ein Fremder Ihre Daten, zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse oder Passwort, um sich als Sie selbst auszugeben. Er stiehlt also Ihre Identität. Im Fall des Hackingangriffs auf die TWL sind solche Daten leider im Darknet veröffentlicht worden. Es besteht deshalb ein erhöhtes Risiko, dass Sie als unser Kunde Opfer eines Identitätsdiebstahls werden.

Wie läuft ein Identitätsdiebstahl ab?

Besonders beliebt bei Kriminellen ist ein Identitätsdiebstahl, aus dem die Täter finanzielle Vorteile ziehen können. Ein Beispiel:

Martina bestellt sich regelmäßig Produkte beim Versandhändler Amazon nach Hause. Als sie eines Tages ihre Kontoumsätze überprüft, stellt sie ungewöhnliche Abbuchungen fest. Über die vergangenen zwei Wochen hat Amazon immer wieder kleinere Beträge von ihrem Konto eingezogen. Angeblich für Bestellungen, die sie nie aufgegeben hat. Schnell besucht Martina die Website des Versandhändlers und versucht, sich mit ihren Benutzerdaten anzumelden – vergeblich. Sie kontaktiert den Kundensupport. Dort erklärt man ihr, dass sie vermutlich Opfer eines Identitätsdiebstahls geworden ist. Kriminelle hätten Ihre Zugangsdaten herausgefunden und sogleich geändert, damit Martina nicht mehr auf ihr Benutzerkonto zugreifen kann. Sodann hätten sie munter auf Martinas Rechnung eingekauft und sich die Produkte an eine andere Adresse liefern lassen.

Wie kann ich einen Identitätsdiebstahl erkennen?

Dass Ihre Online-Identität gestohlen wurde, können Sie zum Beispiel an folgenden Indizien erkennen:

  • Sie können sich nicht mehr mit Ihren Zugangsdaten anmelden.
  • Ihre Kontakte erhalten Nachrichten in Ihrem Namen, die Sie nie geschrieben haben.
  • Sie stellen ungewöhnliche Abbuchungen auf Ihrem Bankkonto fest.

Was kann ich im Falle eines Identitätsdiebstahls tun?

Sollten Sie den Verdacht haben, dass Ihre Identität gestohlen wurde, versuchen Sie zunächst, sich beim entsprechenden Nutzerkonto anzumelden. Gelingt dies, ändern Sie sofort Ihr Passwort und überprüfen Sie die letzten Anmeldungen sowie sämtliche Aktivitäten und Einstellungen. Gelingt eine Anmeldung nicht, dann melden Sie dies umgehend dem betroffenen Dienst (z. B. Facebook, Amazon) über den Kundensupport. Falls Sie verdächtige Kontoabbuchungen feststellen, kontaktieren Sie sofort Ihre Hausbank, um Ihr Konto sperren zu lassen. Dies ist jederzeit über die Sperr-Notrufnummer 116 116 möglich.

Tipp: Identity Leak Checker

Mit dem Identity Leak Checker des Hasso-Plattner-Instituts können Sie prüfen, ob Ihre E-Mail-Adresse bereits in Zusammenhang mit anderen persönlichen Daten im Internet veröffentlicht wurde: https://sec.hpi.de/ilc/

 

Phishing

Was ist Phishing?

Als Phishing bezeichnet man den Versuch von Kriminellen, nach Zugangsdaten für Online-Benutzerkonten zu „fischen“. Phishing-Versuche erfolgen meist über E-Mails, Messenger oder SMS. Die Empfänger werden klassischerweise mit einem Hinweis auf verdächtige Kontoaktivitäten unter Druck gesetzt und dazu aufgefordert, auf einen Hyperlink zu klicken. Auf der verlinkten Webseite sollen sie dann ihre Benutzerdaten eingeben. Die versendeten Nachrichten stammen angeblich von Absendern wie Google, Amazon oder der Hausbank. Auch die verlinkten Webseiten sind häufig den Internetauftritten des vermeintlichen Absenders nachempfunden und wirken täuschend echt.

Wie kann ich Phishing erkennen?

Phishing-E-Mails sind in den letzten Jahren immer professioneller geworden und oft nicht mehr auf den ersten Blick als solche erkennbar. Es gibt allerdings einige Indizien, an denen Sie Phishing-Mails erkennen können:

  • Fehlende persönliche Anrede
  • Schlechte Rechtschreibung und Grammatik
  • Zeitdruck
  • Androhung von Konsequenzen
  • Aufforderung zur Passworteingabe auf einer verlinkten Website
  • Sie haben gar kein Benutzerkonto beim vermeintlichen Absender

Bei Verdacht auf Phishing löschen Sie die betreffende E-Mail. Im Zweifel melden Sie sich ausschließlich über die offizielle Webseite des Dienstes in Ihrem Benutzerkonto an und niemals über einen Hyperlink in der E-Mail.

Was passiert, wenn ich auf eine Phishing-Mail hereingefallen bin?

Wenn Sie Ihre Benutzerdaten wie E-Mail-Adresse und Passwort auf einer manipulierten Webseite eingeben, landen diese in den Händen von Kriminellen. Die können die Daten dann weiterverkaufen oder sich auf der echten Webseite mit Ihren Zugangsdaten anmelden und ihre Online-Identität stehlen.

Sollten Sie den Verdacht haben, auf eine Phishing-Mail hereingefallen zu sein, prüfen Sie unbedingt, ob sie sich über die offizielle Webseite des Dienstes noch in Ihrem Benutzerkonto anmelden können. Ist dies nicht möglich, befolgen Sie die Tipps im Falle eines Identitätsdiebbstahls.

 

Welche Gefahren gehen von Hyperlinks und Anhängen aus?

Das Geschäft mit Schadsoftware – auch Malware genannt – boomt: Noch immer zählen E-Mails mit verseuchten Anhängen oder manipulierten Hyperlinks zu den beliebtesten Maschen von Cyberkriminellen. Wer sich einen Virus oder Trojaner einfängt, läuft Gefahr, die Kontrolle über den eigenen Computer zu verlieren. Leider kann insbesondere neuartige Malware nicht immer vom Antivirenprogramm oder der Firewall erkennt werden. Deshalb ist zusätzlich Ihre Wachsamkeit gefragt.

Gefährliche Hyperlinks

Ein Hyperlink ist ein Querverweis, zum Beispiel auf eine Webseite. Beim Klick auf einen Hyperlink wird automatisch das darin angegebene Ziel aufgerufen. In einer E-Mail sind Hyperlinks in der Regel optische vom restlichen Text abgehoben, etwa unterstrichen und in blauer Schriftfarbe.

Sie erhalten eine unerwartete E-Mail, in der Sie dazu aufgefordert werden, auf einen Hyperlink zu klicken? Seien Sie skeptisch. Zum einen könnte der Link zu einer Phishing-Seite führen, auf der Ihre Benutzerdaten abgefischt werden sollen. Zum anderen könnte der Hyperlink auch auf eine manipulierte Webseite führen, die unbemerkt Schadsoftware auf Ihrem Computer installiert. Das passiert zum Beispiel im Hintergrund über Werbebanner und Sie bekommen davon überhaupt nichts mit.

Auch bei offiziell wirkenden Links ist Vorsicht geboten, denn entscheidend für das Risiko ist der Aufbau eines Hyperlinks.

Mouseover-Prüfung

Um herauszufinden, wohin ein Hyperlink Sie wirklich führt, reicht es leider nicht, sich auf den Text des Links zu verlassen. Fahren Sie stattdessen mit dem Mauszeiger über den Hyperlink, ohne darauf zu klicken, bis sich ein kleines Fenster neben dem Zeiger öffnet. In diesem Fenster steht der echte Hyperlink. Falls diese Adresse von dem Link im Text abweicht, löschen Sie die E-Mail.

Zieladresse prüfen

Wenn Sie die echte Zieladresse im Fenster überprüft haben, müssen Sie noch herausfinden, wohin der Hyperlink Sie wirklich führt. Das erkennen Sie an der sogenannten Domain. Die finden Sie immer an der gleichen Stelle im Hyperlink, nämlich zwischen dem vorletzten und letzten Punkt vor dem ersten Slash (/).

Ein Beispiel: Die folgende Webseite würde Sie nicht etwa zu Google führen, sondern auf die Seite rein-gefallen.

www.google.rein-gefallen.de/home

Lassen Sie sich von den Kriminellen also nicht in die Irre führen, nur weil an einer beliebigen Stelle des Hyperlinks ein vertrauenserweckender Dienst steht.

Achtung: Hyperlinks sind nicht immer als URL (Internetadresse) angegeben. Sie können sich auch hinter abweichenden Textpassagen verbergen. Ein Beispiel dafür ist ein „Hier Klicken“-Button, der mit einem Hyperlink hinterlegt ist und Sie aus einer E-Mail heraus auf eine Webseite führt. Auch bei solchen Elementen können Sie eine Mouseover-Prüfung durchführen.

Gefährliche E-Mail-Anhänge

Sie erhalten einen E-Mail-Anhang, den Sie weder angefordert noch erwartet haben? Dann ist Skepsis geboten. Abhängig vom Dateityp eines E-Mail-Anhangs kann das Risiko, dass darin Schadsoftware versteckt ist, unterschiedlich hoch sein. Besonders gefährlich können ausführbare Dateien (.exe), Archivdateien (.zip) und Makrodateien (.docm, .docxm) sein. Als Makro bezeichnet man ein Stück Programmcode, das in eine Datei eingebettet ist. Diese Dateitypen sollten Sie niemals öffnen, wenn Sie sie nicht erwartet haben. Lassen Sie sich in der E-Mail auch nicht unter Druck setzen. Oft werden die Anhänge nämlich mit Titeln wie „Rechnung“, „Mahnung“ oder ähnlichen Schlagworten versehen, um Sie zu einem unüberlegten Klick zu bewegen.

Achtung: Absender können gefälscht werden!

Lassen Sie sich von einem offiziellen, authentischen Absender nicht täuschen. Denn Kriminelle können den Absender einer E-Mail spielend leicht fälschen. Wenn Sie nicht sicher sind, ob ein E-Mail-Anhang tatsächlich vom angegebenen Absender stammt und unbedenklich ist, suchen Sie online oder in Ihrem Adressbuch nach der offiziellen Telefonnummer des Absenders und rufen Sie diesen an. Benutzen Sie nicht die in der E-Mail angegebenen Kontaktdaten, die Sie im Zweifel mit den Kriminellen verbinden!

 

Presse

Reparaturarbeiten in der Wredestraße

Die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) führen ab Dienstag, 27. Juli 2021, in der Wredestraße Reparaturen an einem 20-Kilovolt (kV)-Kabel aus.…

Baumaßnahme in der Kaiser-Wilhelm-Straße

Im Auftrag der Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) wird ab Montag, 19. Juli 2021, eine neue Gashochdruckleitung in der Kaiser-Wilhelm-Straße verlegt…

TWL öffnet Kundenzentrum

Die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) öffnen ab Montag,5. Juli 2021, ihr Kundenzentrum in der Bismarckstraße für die persönliche Beratung ohne…

TWL und Tochterunternehmen wiederholt als familienfreundliche Arbeitgeber ausgezeichnet

Bereits zum dritten Mal erhalten die Technischen Werke Ludwigs-hafen am Rhein AG, TWL, und zwei ihrer Tochterunternehmen das Zertifikat…

TWL AG trotz Verlusten weiterhin auf gutem Kurs

Im wirtschaftlich schwierigen und herausfordernden Geschäftsjahr 2020 haben die Technischen Werke Ludwigshafen am Rhein, TWL AG, erneut einen Umsatz…

Arbeiten am Gashochdrucknetz

Die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) modernisieren ihr Gashochdrucknetz. Am Mittwoch, 9. Juni 2021, starten die Baumaßnahmen in der Yorckstraße…

Tiefbauarbeiten in der Edigheimer Straße

Die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) legen in der Edigheimer Straße 40 im Stadtteil Oppau einen neuen Stromanschluss. Aufgrund der Tiefbauarbeiten…

TWL-Kundenzentrum: geänderte Regelungen für die persönliche Beratung

Die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) reagieren mit geänderten Regelungen für die persönliche Beratung im Kundenzentrum auf die aktualisierte…

TWL warnt vor Betrügern

Die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) warnen vor unlauteren Telefonanrufen von Betrügern, die sich als TWL-Mitarbeiter ausgeben, um an vertrauliche…

Reparaturarbeiten Frankenthaler Straße abgeschlossen

In der Frankenthaler Straße, Höhe Rohrlachstraße und Valentin-Bauer-Straße, kam es am Montag, 29. März 2021, zu einem Wasserrohrbruch. Die…

Reparaturarbeiten Frankenthaler Straße dauern an

In der Frankenthaler Straße, Höhe Rohrlachstraße und Valentin-Bauer-Straße, kam es gestern, Montag, 29. März 2021, zu einem Wasserrohrbruch. Die…

Wasserrohrbruch in der Frankenthaler Straße

In der Frankenthaler Straße, Höhe Rohrlachstraße und Valentin-Bauer-Straße, hat sich am heutigen Montag, 29. März 2021, ein Wasserrohrbruch ereignet.…

TWL-Kundenservice vorübergehend nicht verfügbar

Aufgrund von Wartungsarbeiten am Computersystem ist der Kundenservice der Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) von Mittwoch, 31. März 2021, 12 Uhr bis…

TWL öffnet Kundenzentrum

Die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) öffnen ab dem 15. März 2021 wieder ihr Kundenzentrum in der Bismarckstraße für die persönliche Beratung.…

Baumaßnahme in der Berliner Straße

Im Auftrag der Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) wird ab Montag, 15. März 2021, eine neue Gashochdruckleitung in der Berliner Straße, Stadtteil…

TWL schließt weiterhin Kundenzentrum

Die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) schließen weiterhin aufgrund der aktuellen Entwicklung zur Eindämmung der Corona-Pandemie bis einschließlich…

TWL schließt weiterhin Kundenzentrum

Die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) schließen weiterhin aufgrund der aktuellen Entwicklung zur Eindämmung der Corona-Pandemie bis einschließlich…

Neue Strompreise zum 1. April 2021

Zum 1. April 2021 erhöhen die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) den Stromverbrauchspreis bei der Grund- und Ersatzversorgung. Grund hierfür sind…

TWL schließt weiterhin Kundenzentrum

Die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) schließen weiterhin aufgrund der aktuellen Entwicklung zur Eindämmung der Corona-Pandemie bis einschließlich…

TWL schließt weiterhin Kundenzentrum

Die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) schließen weiterhin aufgrund der aktuellen Entwicklung zur Eindämmung der Corona-Pandemie bis einschließlich…

TWL schließt vorsorglich Kundenzentrum

Die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) reagieren auf die aktuelle Entwicklung zur Eindämmung der Corona-Pandemie und schließen von Mittwoch, 16.…

TWL spendet 5.000 Euro an Kinderschutzbund

Mit einer Weihnachtsspende von 5.000 Euro unterstützen die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) in diesem Jahr den Ortsverband Ludwigshafen des…

TWL unterstützt Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Ab Mittwoch, 25. November 2020, dem Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen, leuchtet das Verwaltungsgebäude 2 der Technischen…

Tiefbauarbeiten in der Maudacher Straße

TWL tauscht in der Maudacher Straße 298 ein defektes Stromkabel aus. Aufgrund der Tiefbauarbeiten im Bereich des Fuß- und Radwegs kommt es in…

Wartungsarbeiten auf der Hochstraße Nord

TWL führt Wartungsarbeiten an der Beleuchtung der Hochstraße Nord durch. Dabei kommt es von Dienstag, 24. November 2020, bis Donnerstag, 26. November…

Wartungsarbeiten in der Unterführung Kopernikusstraße

Am Sonntag, 22. November 2020, wartet TWL die Beleuchtung der Unterführung in der Kopernikusstraße. Während der Wartungsarbeiten ist die Unterführung…

Tiefbauarbeiten in der Maudacher Straße

TWL tauscht in der Maudacher Straße 289 ein defektes Stromkabel aus. Aufgrund der Tiefbauarbeiten im Bereich des Fuß- und Radwegs kommt es in…

Neue Erdgaspreise zum 1. Januar 2021

Zum 1. Januar 2021 erhöhen die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) den Erdgasverbrauchspreis. Grund hierfür sind Änderungen, die ab 2021 durch das…

Reparatur der Ferngasleitung in Oggersheim

TWL tauscht von Dienstag, 27. Oktober 2020, bis Mittwoch, 28. Oktober 2020, einen Gasschieber der Ferngasleitung in der Ludwig-Guttmann-Straße im…

Warnstreik am 20. Oktober 2020

Einschränkungen bei Dienstleistungen der Technischen Werke Ludwigshafen

Warnstreik am 14. Oktober 2020

Einschränkungen bei Dienstleistungen der Technischen Werke Ludwigshafen

TWL überwacht Luftqualität bei Eulen-Testspiel

Beim Testspiel des Handball-Bundesligisten Eulen Ludwigshafen am morgigen Samstag, 26. September 2020, überwacht TWL die Luftqualität in der…

Mit TENK bringen TWL, MVV und Stadtwerke Heidelberg ein gemeinsames e-Mobilitätsnetzwerk in der Region an den Start

Flächendeckendes Ladenetzwerk in der Metropolregion Rhein-Neckar – einfacher und zuverlässiger Zugang zur Elektromobilität an über 180 Ladepunkten.

Zuschlag für energetische Quartierslösung der Heinrich-Pesch-Siedlung geht an TWL

Seit Januar 2019 lief das Bewerbungsverfahren für die energetische Gestaltung der geplanten Heinrich-Pesch-Siedlung. Die Technischen Werke…

Freischwimmer GmbH und VSZ Rechtsanwälte Schabbeck und Partner schließen Mietvertrag für Hallenbad Nord

Die Kanzlei VSZ Rechtsanwälte Schabbeck und Partner mbB zieht ab dem 1. Januar 2021 in das untere Geschoss des linken Flügels des Hallenbads Nord. Die…

Asphaltarbeiten in der Oppauer Straße

Nach Wasserrohrbruch: Im Auftrag der Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) wird der Asphalt der Oppauer Straße im Bereich zwischen Ostringplatz und…

Reparatur der Fernwärmeleitung in der Rossinistraße

Am Mittwoch, 8. Juli 2020, repariert TWL die Fernwärmeleitung in der Rossinistraße im Stadtteil Süd. Während der Arbeiten ist die Fernwärmeversorgung…

TWL AG erstmals mit Umsatz von über einer halben Milliarde Euro

Seit Mitte 2018 wurde die TWL AG mit Fokus auf das Kerngeschäft und erweiterte Kerngeschäft neu ausgerichtet. Die in der Bilanzpressekonferenz vom 18.…

TWL spült Trinkwasserrohre in zwei Stadtteilen

Ab Montag, 22. Juni 2020, spült TWL die Trinkwasserrohre in den Ludwigshafener Stadtteilen Mundenheim und Rheingönheim. Die turnusmäßige Maßnahme soll…

TWL-Kundenzentrum öffnet wieder

Das Kundenzentrum der Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) ist ab Montag, 25. Mai 2020, an seinem neuen Standort in der Bismarckstraße 63 wieder für…

TWL-Kundenzentrum zieht in die Bismarckstraße: Kundenservice eingeschränkt erreichbar

Das Kundenzentrum der Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) zieht am Freitag, 15. Mai 2020, an seinen neuen Standort in der Bismarckstraße 63. Der…

Hacker erpressen Technische Werke Ludwigshafen

Wie das Unternehmen letzte Woche bekannt gegeben hat, wurden die Technischen Werke Ludwigshafen Opfer eines Hackerangriffs. Die noch unbekannte…

Hackerangriff auf Technische Werke Ludwigshafen

Die Technischen Werke Ludwigshafen wurden Ziel eines Hackerangriffs. Gegenmaßnahmen wurden umgehend eingeleitet. Die Versorgungssicherheit der Bürger…

Baumaßnahmen in der Sudermannstraße

Ab Montag, 4. Mai 2020, erneuert TWL in der Sudermannstraße, Stadtteil Süd, die Fernwärmeleitungen. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Mitte…

TWL, MVV und Stadtwerke Heidelberg gemeinsam für Grüne Wärme

Kooperation für Klimaschutz in der Metropolregion besiegelt.

Im Interesse aller: gesicherte Versorgung in Ludwigshafen

Die gesicherte Versorgung mit Strom, Gas, Wärme und Wasser gehört zu den wichtigsten Voraussetzungen für das öffentliche Leben, auch oder gerade in…

Bauarbeiten im Londoner Ring

Ab Dienstag, 14. April 2020, erneuert TWL im Londoner Ring, Stadtteil Pfingstweide, die Fernwärmeleitungen. Die Arbeiten werden voraussichtlich sechs…

Baumaßnahmen in der Bruchwiesenstraße

Ab Montag, 6. April 2020, führt TWL Arbeiten an der Wasserleitung in der Bruchwiesenstraße, Stadtteil Mundenheim, durch.

Die Baumaßnahmen werden…

TWL empfiehlt: Trinkwasserleitungen vorbeugend regelmäßig durchspülen

Im Zuge der Maßnahmen, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen, bleiben derzeit viele Gebäude und Gebäudeteile ungenutzt. Entsprechend werden…

TWL verschiebt Rohrnetzspülungen

Die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) verschieben die für Montag, 23. März 2020, angekündigte Spülung der Trinkwasserrohre in den Ludwigshafener…

TWL spült Trinkwasserrohre in zwei Stadtteilen

Ab Montag, 23. März 2020, spült TWL die Trinkwasserrohre in den Ludwigshafener Stadtteilen Mundenheim und Rheingönheim. Hintergrund der turnusmäßigen…

TWL schließt vorsorglich Kundenzentrum

Die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) reagieren auf die aktuelle Entwicklung zur Ausbreitung des Coronavirus und schließen ab Dienstag, 17. März…

Staatssekretär Dr. Thomas Griese zu Besuch im Hybridkraftwerk von TWL

Im Rahmen einer Reise nach Ludwigshafen am Rhein besuchte Staatssekretär Dr. Griese das Hybridkraftwerk der Technischen Werke Ludwighafen, TWL.…

TWL bricht Bieterverfahren für Wasserturm ab

Die Technischen Werke Ludwigshafen haben in Abstimmung mit der Stadt Ludwigshafen entschieden, das Bieterverfahren für den Verkauf des Wasserturms in…

TWL-Kundenservice eingeschränkt erreichbar

Am Mittwoch, 19. Februar 2020, ist der TWL-Kundenservice nur eingeschränkt erreichbar. Dies betrifft das Kundenzentrum in der Industriestraße und den…

Neue Strompreise zum 1. April 2020

Zum 1. April 2020 erhöhen die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) den Stromverbrauchspreis bei der Grund- und Ersatzversorgung. Grund hierfür sind…

TWL-Kundenservice eingeschränkt erreichbar

Am Donnerstag, 13. Februar 2020, ist der TWL-Kundenservice nur eingeschränkt erreichbar. Dies betrifft das Kundenzentrum in der Industriestraße und…

Bauarbeiten in der Yorckstraße

Ab Montag, 10. Februar 2020, erneuert TWL in der Yorckstraße im Stadtteil Mitte die Stromversorgungsleitungen. Die Arbeiten werden voraussichtlich…

Bauarbeiten in der Virchowstraße

Ab Montag, 27. Januar 2020, erneuert TWL in der Virchowstraße im Stadtteil Friesenheim die Wasserversorgungsleitungen. Die Arbeiten werden…

Neue Fernwärmepreise zum 1. Januar 2020

Zum 1. Januar 2020 sinkt der Verbrauchspreis für Fernwärme von TWL. Die Grundpreise bleiben unverändert.

TWL spendet 5.000 Euro an Lebenshilfe Ludwigshafen

Mit einer Weihnachtsspende von 5.000 Euro unterstützen die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) in diesem Jahr den Verein Lebenshilfe Ludwigshafen e.…

Rohrnetzspülung im Stadtteil Gartenstadt abgeschlossen

Die von TWL durchgeführten Rohrnetzspülungen im Stadtteil Gartenstadt sind abgeschlossen. Während der turnusmäßigen Maßnahme wurden Ablagerungen in…

TWL-Kundenservice vorübergehend nicht verfügbar

Am Donnerstag, 5. Dezember 2019, und am Freitag, 6. Dezember 2019, ändern sich die Öffnungszeiten des TWL-Kundenzentrums. Auch der telefonische…

Rohrnetzspülung im Stadtteil Gartenstadt dauert an

Noch bis Mitte Dezember spült TWL im Stadtteil Gartenstadt die Trinkwasserrohre. Während der turnusmäßigen Maßnahme sollen Ablagerungen entfernt und…

TWL-Kundenservice mit geänderten Erreichbarkeitszeiten

Am Freitag, 29. November 2019, ändern sich die Öffnungs- und Erreichbarkeitszeiten des TWL-Kundenzentrums und des

telefonischen Kundenservices.…

TWL unterstützt Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Ab Montag, 25. November 2019, dem Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen, leuchtet das Verwaltungs-gebäude 2 der Technischen…

TWL wartet Ferngas-Übernahmestation in Ruchheim

Am Montag, 25. November 2019, führt TWL Wartungsarbeiten an der Ferngas-Übernahmestation (FGÜ) in Ruchheim durch.

TWL spült Trinkwasserrohre im Stadtteil Gartenstadt

Seit Anfang Oktober 2019 spült TWL in einzelnen Ludwigshafener Stadtteilen die Trinkwasserrohre. Aktuell erfolgen Spülungen im Stadtteil Gartenstadt.…

Bauarbeiten in der Industriestraße

Ab Dienstag, 5. November 2019, verlegt TWL in der Industriestraße Fernwärmeleitungen. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis

15. November 2019…

Neue E-Ladestationen für Stadt Ludwigshafen: TWL unterstützt beim Ausbau der Elektromobilität

Mit 25 E-Fahrzeugen, darunter 18 Personenkraftwagen und sieben Nutzfahrzeuge, konnte die Stadt Ludwigshafen dank Fördermittel des Bundes ihren…

Wichtige Bausteine für die Energiewende: TWL stellt Erfah­rungen mit Hybridkraftwerk und Balance Power Controller vor

​​​​​​​Am 16. Oktober 2019 stellten die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) erstmals ihr 2018 ans Netz gegangene Hybridkraftwerk offi­ziell vor. Im…

TWL spült Trinkwasserrohre in drei Stadtteilen durch

Ab Montag, 7. Oktober 2019, spült TWL in den Ludwigshafener Stadtteilen Rheingönheim, Gartenstadt und Mundenheim die Trinkwasserrohre. Hintergrund der…

Arbeiten in der Saarlandstraße an Stromversorgungsleitungen

Ab Montag, 30. September 2019, bis einschließlich Mittwoch, 2. Oktober 2019, erneuert TWL in der Saarlandstraße im Bereich der Hausnummer 6 die…

Arbeiten in der Saarlandstraße an Gasversorgungsleitungen

Von Montag, 23. September 2019, bis einschließlich Freitag, 4. Oktober 2019, erneuert TWL in der Saarlandstraße im Bereich der Hausnummer 33 die…

Bauarbeiten in der Dorisstraße

Ab Montag, 9. September 2019, erneuert TWL in der Dorisstraße die Wasserversorgungsleitungen. Die Arbeiten werden voraussichtlich sechs Wochen dauern.…

TWL AG mit Rekordumsatz von über 400 Millionen Euro

Die TWL AG erzielte erstmals in ihrer Geschichte im Geschäftsjahr 2018 einen Jahresumsatz von über 400 Millionen Euro. Mit rund 412,5 Millionen Euro…

Bauarbeiten in der Otto-Stabel-Straße

Ab Montag, 26. August 2019, erneuert TWL in der Otto-Stabel-Straße die Fernwärmeleitungen. Die Arbeiten werden voraussichtlich acht Wochen dauern.

Bauarbeiten in der Bismarckstraße

Ab Donnerstag, 22. August 2019, verlegt TWL in Teilbereichen der Bismarckstraße neue Fernwärmeleitungen. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis…

Bauarbeiten in der Saarlandstraße

Ab Montag, 19. August 2019, führt TWL in der Saarlandstraße Arbeiten an den Wasser- und Gasversorgungsleitungen in zwei Bauabschnitten durch. Wegen…

Bauarbeiten in der Zollhofstraße

Ab Dienstag, 2. Juli 2019, verlegt TWL in einem Teilbereich der Zollhofstraße neue Fernwärmeleitungen. Die Arbeiten werden voraussichtlich fünf Wochen…

TWL-Nachwuchs gärtnert in Ludwigshafener Mosaikschule

Am Donnerstag, 6. Juni 2019, packten Auszubildende und Studenten der Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) im Schulgarten der Oggersheimer Mosaikschule…

Bauarbeiten in der Dessauer Straße

Ab Dienstag, 4. Juni 2019, führt TWL in der Dessauer Straße Arbeiten an den Stromversorgungsleitungen durch.

 

Bauarbeiten in der Mundenheimer Straße

Von Samstag, 25. Mai 2019, 6:00 Uhr, bis Sonntag, 26. Mai 2019, ca. 7:00 Uhr, werden im Kreuzungsbereich Mundenheimer Straße und Adlerdamm…

TWL-Kundenservice vorübergehend nicht verfügbar

Am Freitag, den 24. Mai 2019, steht der telefonische Kundenservice von TWL ab 14:30 Uhr wegen einer internen Veranstaltung leider nicht zur…

TWL und rnv unterzeichnen Job-Ticketvertrag

Am 7. Mai 2019 unterzeichneten die Technische Werke Ludwigshafen AG (TWL) und die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) einen Vertrag zur Nutzung des rnv…

TWL schließt Inklusionsvereinbarung ab

Die Sozialpartner der Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) haben eine Inklusionsvereinbarung abgeschlossen. Damit treibt TWL die Chancengleichheit für…

TWL stellt Übergangsstrategie 2023 vor

Am 29. April 2019 hat der Vorstand der Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) im Rahmen einer Mitarbeiterversammlung seine zuvor vom Aufsichtsrat…

TWL Metering mit neuer Geschäftsführung

Seit 1. April 2019 führen Frank Alexander Manigold und Meike Menger die Geschäfte der TWL Metering GmbH. Sie treten die Nachfolge von Thomas Mösl,…

Bauarbeiten in der Mundenheimer Straße

Am Samstag, 13. April 2019, von 6:00 Uhr bis ca. 14:00 Uhr, führt TWL im Kreuzungsbereich Mundenheimer Straße und Adlerdamm Arbeiten an den Wasser-…

TWL verkauft Mehrheitsanteile an WEBfactory

Die Technische Werke Ludwigshafen AG (TWL) hat mit Wirkung zum 1. April 2019 die Mehrheitsanteile an der WEBfactory GmbH verkauft. TWL hatte im Januar…

TWL führt neuen Markenauftritt ein

Die TWL AG führt ab dem 1. April 2019 einen neuen Markenauftritt ein. Lebendig, dynamisch, zukunftsorientiert und der Stadt Ludwigshafen sowie der…

TWL verkauft Anteile an powercloud

Die Technische Werke Ludwigshafen AG hat mit Wirkung zum 1. Januar 2019 ihre Anteile an der powercloud GmbH verkauft. Das Unternehmen hatte Ende 2016…

Video zum TWL Lichterzauber: Dank an Filmemacher Andreas Hilgert

Wenn der TWL Lichterzauber alle Jahre wieder die Ludwigs­hafener City in ein funkelndes Lichtermeer verwandelt, sind viele Menschen fasziniert. Einer…

Neue Strompreise zum 1. April 2019

Zum 1. April 2019 passen die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) den Stromverbrauchspreis bei der Grund- und Ersatz­versorgung an. Seit Februar 2017…

Bauarbeiten in der Mittelpartstraße

Seit Donnerstag, 7. Februar 2019, führt TWL Bauarbeiten in der Mittelpartstraße durch. Grund hierfür ist ein Schaden an der Hauptwasserleitung nach…

TWL übernimmt Ersatzversorgung der BEV-Kunden

Die KNS – Kommunale Netzgesellschaft Südwest mbH („KNS“) als zuständiger Netzbetreiber in Ludwigshafen am Rhein hat mit Wirkung zum 01.02.2019 den…